Adjektiv | Adjektivdeklination | Adjektivvalenz | Adverb | Akkusativ | Aktiv | Die Konjunktion als | Artikel | Aufforderung | Bitten | Die Konjunktion damit | Dativ | Deklination | erst, schon, nur | etwas Gutes | Flexion | Futur | Genitiv | Genus | Hauptsatz | her sein | Imperativ | Indikativ | Indirekte Rede | Infinite Verbformen | Infinitiv | je desto | Kasus | Komparation | Komparativ | Konjugation | Konjunktion | Konjunktiv 2 | Konjunktiv 1 | lassen | Meinung | Modalverben | Modus | möchten | mögen | müssen | Nebensatz | Nominativ | Objekt | Partizip | Passiv | Perfekt | Person | Personalform | Plusquamperfekt | Präpositionen | Präsens | Präteritum | Pronomen | Ratschläge | Reflexive Verben | Relativsatz | Schwache Verben | sollen | so und solch | Starke Verben | Subjekt | Substantiv | Superlativ | Trennbare Verben | Unregelmäßige Verben | unten oder unter | Verben | Vorschläge | Wechselpräpositionen | Wortstellung | Wünsche |

Passiv
Inhalt
Beim Passiv werden zwei Typen unterschieden, Zustandspassiv und Vorgangspassiv. Für die Grundstufe ist nur das Vorgangspassiv wichtig. Man bildet es mit dem Verb werden + Partizip II:
Meine Freundin wird heute operiert. (Passiv im Präsens)
Mein Auto wurde gestohlen. (Passiv im Präteritum)
Dieses Vorgangspassiv ist sehr nützlich, wenn man über Vorgänge, Prozesse berichten will, bei denen die Akteure nicht so wichtig sind. Meine Freundin kann nur von einem Arzt operiert werden und mein Auto wurde natürlich von Autodieben gestohlen. Für mich sind aber nicht diese Personen, die Akteure also, wichtig, sondern meine Freundin und mein Auto. Deshalb verwende ich das Passiv. Ich kann so den Vorgang beschreiben, ohne über die Akteure zu sprechen, und so die Personen oder Dinge, die für mich zählen, mehr in den Mittelpunkt rücken. Das Hilfsverb für das Passiv, werden, hat keine ganz normale Konjugation. Vergleichen Sie sein, haben, werden in der Grammatiktafel Konjugation. Eine andere Besonderheit ist die Form von werden im Perfekt. Das Verb werden kann man nicht nur für das Passiv verwenden, sondern auch in Sätzen wie diesem:
Letzte Woche sind drei Kollegen krank geworden.
Hier wird das Partizip II geworden mit ge- gebildet, wie bei den meisten anderen Verben auch. Aber wenn man werden für das Passiv verwendet, dann fehlt im Perfekt dieses ge-. Beispiele:
Hanna ist von einem Hund gebissen worden.

Meine Freundin ist operiert worden. (also nicht: geworden)