existieren

(g2)
1.Sg. 2.Sg. (unp. 3.Sg) Imp
existiere existierst existiere
Praet 1./3.Sg. Perf 1.Sg. (unp. 3.Sg.) Konj 2 1.Sg.
existierte habe existiert 

Strukturen

existieren
Geister existieren nicht.

Beispiele

Geister existieren nicht. (= Es gibt keine Geister.)
Existiert der „Erlkönig“ nur in der Fantasie des Knaben?
Existiert das Haus noch, in dem Goethe geboren wurde?
Die Haifische existieren schon länger als die meisten anderen Fischarten. (= Sie sind eine alte Spezies.)

Anmerkung

Wenn Sie die Frage in Beispielsatz 2 beantworten wollen, werfen Sie einen Blick auf Goethes Gedicht (s. ATL Ein Geist).

Wortfamilie

die Existenz, -, -en

Wortfelder sein |

t e x t -> Pest
t e x t -> Urzeit