Regenbogen

(leicht)
Wie lange schaut man eigentlich einen Regenbogen an? Goethe kennt jedenfalls das Maximum.
Einen Regenbogen, der eine Viertelstunde steht, sieht man nicht mehr an.
Goethe
-------------------------

Kommentar

Für den Regenbogen kann man natürlich alles mögliche schön Anzuschauende einsetzen. Vielleicht gibt es sogar nur eine Ausnahme (aus männlichem Blickwinkel) ...
Goethezeit

Autor und Werk

Aus Goethes „Maximen und Reflexionen“, einer berühmten Sammlung von Weisheiten in Kurzform, die Goethe etwa von 1800 an einfielen.

Verben

ansehen stehen