a b c d e f g h i j k l
m n o p q r s t u v w z
wohnen (grundwortschatz)
1. Sg. 2. Sg. Imp
wohne wohnst wohn(e)
Praet (1.Sg.) Perf (1.Sg.) Konj 2 (1.Sg.)
wohnte habe gewohnt 
Strukturen
AN ORT wohnen
Ich wohne in Berlin.
Ich wohne in einer Dreizimmerwohnung.
Beispiele
Ich wohne seit ein paar Monaten in Kreuzberg.
Ich wohne in der Nähe vom Schloss.
Ich wohne in der Schillerstraße.
Wohnt ihr schon lange in diesem Haus?
Eva wohnt noch bei ihren Eltern.
Anmerkung
Neben wohnen gibt es auch das Verb bewohnen. Es hat eine andere Konstruktion, nämlich mit Akkusativ:
Wir bewohnen ein kleines Häuschen am See.
Bewohnen kann man nur für das Haus, die Wohnung ... verwenden, aber nicht (wie wohnen) für die Straße, die Stadt ... Aber auch für Haus usw. gebraucht man in der gesprochenen Sprache öfter wohnen in. Es wäre in vielen Situationen etwas merkwürdig, wenn man sagen (sprechen) würde:
Ich bewohne eine Zweizimmerwohnung in Kreuzberg.
Wortfamilie
die Wohnung
Wortfelder
haus
Texte
Astronomen