wiedergutmachen

1.Sg. 2.Sg. (unp. 3.Sg) Imp
mache wieder gut machst wieder gut mach(e) wieder gut
Praet 1./3.Sg. Perf 1.Sg. (unp. 3.Sg.) Konj 2 1.Sg.
machte wieder gut habe wiedergutgemacht

Strukturen

etwas wiedergutmachen
Ich werde das wiedergutmachen.

Beispiele

Ich werde das wiedergutmachen. (= Ich werde etwas von mir verursachtes Schlechtes wieder in Ordnung bringen, jemanden entsch├Ądigen ...)
Ich werde den Schaden, den ich angerichtet habe, wiedergutmachen.
Ich mache das wieder gut, sobald ich die Mittel daf├╝r habe.

Anmerkung

Die Betonung ist nur auf -gut- im Infinitiv und Partizip, auf -mach- und -gut- in den anderen Formen.

Wortfamilie

die Wiedergutmachung


t e x t -> Reue