leugnen

(g3)
1.Sg. 2.Sg. (unp. 3.Sg) Imp
leugne leugnest leugne
Praet 1./3.Sg. Perf 1.Sg. (unp. 3.Sg.) Konj 2 1.Sg.
leugnete habe geleugnet

Strukturen

etwas leugnen
Er leugnet den Überfall.
Er leugnet, einen Überfall begangen zu haben.
Er leugnet, dass er den Überfall begangen hat.

Beispiele

Er leugnet die Tat. (= Er behauptet, dass er sie nicht begangen hat.)
Manche Menschen in diesem Land leugnen noch immer die Mitwirkung des Militärs am Völkermord.

Wortfamilie

die Leugnung, -,

Links bestreiten -
Wortfelder abstreiten |