a b c d e f g h i j k l
m n o p q r s t u v w z
gucken
1. Sg. 2. Sg. Imp
gucke guckst guck
Praet (1.Sg.) Perf (1.Sg.) Konj 2 (1.Sg.)
guckte habe geguckt
Strukturen
(IN RICHTUNG) gucken
Guck mal!
Guck auf die Straße!
SO gucken
Guck nicht so böse!
Beispiele
Guck mal, wer da kommt!
Wohin guckst du denn ständig?
Guck mal in den Briefkasten, ob Post da ist.
Guck doch bitte nicht immer auf die Uhr. Wir kommen schon noch rechtzeitig.
Guck mal auf die Straße beim Fahren - sonst landen wir noch im Straßengraben.
Sollen wir nicht ein bisschen Fernsehen gucken?
Ich wollte nur mal gucken, ob ich das kann (= ausprobieren).

Guck doch nicht so böse!
Warum guckst du so gelangweilt?
Anmerkung
Das Verb gehört in die Umgangssprache und spielt dort natürlich - als Pendant zu schauen, sehen - eine sehr wichtige Rolle.
Die Variante kucken bezeichnet der DUDEN als norddt.
Wortfelder
sehen
Links
schauen
Texte