erbarmen

1.Sg. 2.Sg. (unp. 3.Sg) Imp
erbarme erbarmst erbarme
Praet 1./3.Sg. Perf 1.Sg. (unp. 3.Sg.) Konj 2 1.Sg.
erbarmte habe erbarmt

Strukturen

sich jmds erbarmen
Sie erbarmt sich meiner.

Beispiele

Gott, erbarme dich unser!
Der König erbarmte sich der armen Untertanen und sandte ihnen Hilfe.

Anmerkung

Also, man sieht es schon am seltenen Genitiv-Objekt, kein Wort der Alltagssprache. Es heißt etwa jemandem aus Mitleid helfen.

Wortfamilie

das Erbarmen