a b c d e f g h i j k l
m n o p q r s t u v w z
einbeziehen
1. Sg. 2. Sg. Imp
beziehe ein beziehst ein bezieh ein
Praet (1.Sg.) Perf (1.Sg.) Konj 2 (1.Sg.)
bezog ein habe einbezogen bezöge ein
Strukturen
jmdn/etwas (in etwas) einbeziehen
Ich beziehe dich (in die Planung) ein.
Ich beziehe alle Umstände in meine Beurteilung ein.
Beispiele
Die Mitarbeiter sollten bei solchen Umstrukturierungsmaßnahmen schon im Vorfeld (in die Planung) einbezogen werden. (= Man sollte sie also in die Diskussion, die Planung „hereinholen“, sie sich daran beteiligen lassen ...)
Die wichtigsten Faktoren hat sie in ihre Darstellung der Situation gar nicht mit einbezogen. (= Sie hat sie nicht berücksichtigt, nicht behandelt.)
Wortfamilie
die Einbeziehung
Texte