Bildung

(mittel)
Was soll eigentlich die Erziehung?
Die Erziehung soll nur, ohne Rücksicht auf bestimmte den Menschen zu erteilende bürgerliche Formen, Menschen bilden.
W. v. Humboldt
-------------------------

Kommentar

Was damit wohl gemeint ist: "bestimmte, den Menschen zu erteilende bürgerliche Formen"?
Goethezeit

Autor und Werk

Wilhelm von Humboldt, 1767-1835

Lösung

Es geht wieder einmal, wie immer damals, um den wahren, reinen und bloßen (und guten) Menschen. Die Schule oder Universität soll ihn nicht zum guten Staatsbürger, Soldaten, Werktätigen oder dgl. machen wollen, gar keine Zwecke mit ihm verfolgen, die nicht seine eigenen sind, sondern ihm einfach die Chance der freien, selbstbestimmten Entfaltung geben. Am Ende wird eine solche Erziehung zur Freiheit auch dem Gemeinwesen zugutekommen.

Verben

Rücksicht bilden
20190613