a b c d e f g h i j k l
m n o p q r s t u v w z
zaubern
1. Sg. 2. Sg. Imp
zaub(e)re zauberst zauber(e)
Praet (1.Sg.) Perf (1.Sg.) Konj 2 (1.Sg.)
zauberte habe gezaubert
Strukturen
(etwas) zaubern
Ich kann zaubern.
Beispiele
Zauberer können zaubern. (= Entweder wirklich zaubern - z.B. Menschen in Frösche verwandeln ... - oder sie können Zaubertricks bzw. -kunststücke.)
Wie hast du bloß dieses tolle Essen gezaubert - bei so einem leeren Kühlschrank?
Er zauberte mehrere Kaninchen aus dem Hut.
Anmerkung
Das -e in der Endung der 1. Pers. Sg. lässt man beim Sprechen gerne, beim Schreiben seltener aus.

verzaubern
Die Hexe verzauberte alle Menschen im Schloss.
(Was genau sie mit den Leuten gemacht hat, wissen wir nicht, aber nachher waren sie jedenfalls nicht mehr die alten. Wenn man den Zustand nach der magischen Transformation angeben will, verwendet man eleganterweise verwandeln: s. dort.)
Ihr freundliches Wesen und ihre überirdische Schönheit verzaubern jeden, der ihr begegnet.

bezaubern
Sie bezaubert alle. (= Alle finden sie sehr schön, nett, charmant ...)
Wortfelder
ändern
Links
verwandeln
Texte