a b c d e f g h i j k l
m n o p q r s t u v w z
vorwerfen
1. Sg. 2. Sg. Imp
werfe vor wirfst vor wirf vor
Praet (1.Sg.) Perf (1.Sg.) Konj 2 (1.Sg.)
warf vor habe vorgeworfen würfe vor
Strukturen
jmdm etwas vorwerfen
Ich werfe dir dein schlechtes Benehmen vor.
Ich werfe dir vor, dass du mir nie hilfst.
Beispiele
Sie hat ihm seine Unhöflichkeit vorgeworfen.
Lisa hat ihrem Mann vorgeworfen, dass er zu selten mit ihr ausgeht.
Dem Lehrer wurde vorgeworfen, dass er oft unvorbereitet in den Unterricht kommt.
Anmerkung
Man verwendet auch gerne jemandem einen Vorwurf machen:
Sie macht ihm ständig Vorwürfe wegen seines ungesunden Lebens.
Willst du mir etwa einen Vorwurf machen, nur weil ich im Scherz mit Eva geflirtet habe?
Wortfamilie
der Vorwurf
Texte