a b c d e f g h i j k l
m n o p q r s t u v w z
vorbeugen
1. Sg. 2. Sg. Imp
beuge vor beugst vor beug(e) vor
Praet (1.Sg.) Perf (1.Sg.) Konj 2 (1.Sg.)
beugte vor habe vorgebeugt
Strukturen
(EINEM ÜBEL) vorbeugen
Ich beuge dem Herzinfarkt durch Sport vor.
Beispiele
Vorbeugen ist besser als therapieren.

Um solchen Ausschreitungen vorzubeugen, wurden die Polizeikräfte verstärkt. (Also um zu verhindern, dass es wieder zu Ausschreitungen kommt.)
Anmerkung
Das internationale Wort für Vorbeugung ist die Prävention.
Wortfamilie
die Vorbeugung, -,
Texte