vorbei

(g2)
1.Sg. 2.Sg. (unp. 3.Sg) Imp
Praet 1./3.Sg. Perf 1.Sg. (unp. 3.Sg.) Konj 2 1.Sg.

Strukturen

vorbei sein
Der Sommer ist vorbei.

Beispiele

Ist die Party schon vorbei?
Früher mussten Frauen ihre Ehemänner um Erlaubnis bitten, wenn sie einen Beruf ausüben wollten. Diese Zeiten sind noch gar nicht so lange vorbei.

Anmerkung

Vorbei sein hat eine sehr ähnliche Bedeutung wie zu Ende sein. Bei vorbei kann aber das Ende von etwas auch schon in der Vergangenheit liegen:
Nur noch 15° (Grad) heute - der Sommer ist vorbei (= zu Ende).
Wenn der ganze Stress vorbei ist, machen wir ein paar Tage Urlaub.
Ist die Party schon vorbei?
Im letzten Beispiel könnte man nicht einfach zu Ende bei gleicher Bedeutung sagen. Vorbei heißt, dass sie irgendwann früher aufgehört hat oder jetzt im Moment aufhört. (Ich könnte diese Frage stellen, wenn ich auf der Party bin oder wenn ich irgendwann hinkomme und sehe, dass keine Gäste mehr da sind.) Zu Ende würde gewöhnlich nur bedeuten, dass sie jetzt gerade ihr Ende erreicht. (Ich würde die Frage stellen, wenn ich sehe, dass die meisten Leute schon weggehen.)

Links ende -
Wortfelder anfang | zeit |