verderben

1.Sg. 2.Sg. (unp. 3.Sg) Imp
verderbe verdirbst verdirb
Praet 1./3.Sg. Perf 1.Sg. (unp. 3.Sg.) Konj 2 1.Sg.
verdarb bin/habe verdorben verdürbe

Strukturen

etwas verdirbt
Das Fleisch verdirbt (ist verdorben).
jmdn verderben
Ich verderbe dich (habe verdorben).
jmdm etwas verderben
Ich verderbe dir die gute Laune.

Beispiele

Das Fleisch ist verdorben. (= Es ist schlecht geworden.)

Er hat sie durch sein schlechtes Beispiel verdorben. (= Er hat sie zu einem schlechten Menschen gemacht.)

Du hast mir die Laune verdorben. (= Du hast sie also "schlecht gemacht".)