a b c d e f g h i j k l
m n o p q r s t u v w z
umstürzen
1. Sg. 2. Sg. Imp
stürze um stürzt um stürz(e) um
Praet (1.Sg.) Perf (1.Sg.) Konj 2 (1.Sg.)
stürzte um habe/bin umgestürzt
Strukturen
etwas stürzt um (ist umgestürzt)
Der Kran stürzt um.
etwas umstürzen (umgestürzt haben)
Ich stürze den Tisch um.
Beispiele
Mehrere Bäume stürzten um (= fielen um.)
Der Kran ist umgestürzt, wenige Minuten, nachdem der Sturm begonnen hatte.

Der Betrunkene stürzte ein paar Stühle und einen Tisch um und rannte dann hinaus.
Anmerkung
Das Verb kennzeichnet den Vorgang als etwas vehementer gegenüber fallen/werfen. Vgl. a stürzen.
Links
stürzen
Texte