triumphieren

1.Sg. 2.Sg. (unp. 3.Sg) Imp
triumphiere triumphierst triumphiere
Praet 1./3.Sg. Perf 1.Sg. (unp. 3.Sg.) Konj 2 1.Sg.
triumphierte habe triumphiert

Strukturen

(über jmdn) triumphieren
Ich triumphiere (über meine Gegner).

Beispiele

Ich triumphiere (über meine Gegner). (= Ich erringe einen bedeutenden, endgültigen Sieg über sie.)
Am Ende des Romans triumphiert die Gerechtigkeit.

Anmerkung

Aussprache: [der triumpf] - [triumfieren] / [triumpfieren]/

Wortfamilie

der Triumph, -(e)s, -e