stellen

(g1)
1.Sg. 2.Sg. (unp. 3.Sg) Imp
stelle stellst stell
Praet 1./3.Sg. Perf 1.Sg. (unp. 3.Sg.) Konj 2 1.Sg.
stellte habe gestellt  

Strukturen

etwas AN ORT stellen
Ich stelle die Vase auf den Tisch.

Beispiele

Wohin hast du die neue Vase gestellt? - Auf den Wohnzimmertisch.
Stell bitte die Gläser in den Schrank.
Warum hast du das Auto nicht in die Garage gestellt?
Hoffentlich hast du ein paar Flaschen Bier in den Kühlschrank gestellt!

Anmerkung

Als Funktionsverb:

in Aussicht stellen
zur Debatte/Diskussion stellen
in Frage stellen/infrage stellen
zur Verfügung stellen

Wortfelder position |

t e x t -> Geistiger Kopfstand