a b c d e f g h i j k l
m n o p q r s t u v w z
stammen
1. Sg. 2. Sg. Imp
stamme stammst stamm(e)
Praet (1.Sg.) Perf (1.Sg.) Konj 2 (1.Sg.)
stammte (habe gestammt)
Strukturen
jmd/etwas stammt aus ORT
Ich stamme aus Süddeutschland.
Dieses Bier stammt aus den Niederlanden.
Beispiele
Sie stammt eigentlich aus Sachsen, ist aber in Berlin großgeworden.
Sie heiratete einen Mann, der aus einer alten Patrizierfamilie stammte.
Sie stammt aus einem alten Adelsgeschlecht.
Er stammt aus einer Familie mit langer sozialdemokratischer Tradition.
Diese Zigarren stammen sicher aus Kuba.
Das Wasser vieler asiatischer Flüsse stammt aus dem tibetischen Hochland.
Anmerkung
Laut Wörterbüchern bildet man das Perfekt von stammen mit haben; noch wahrscheinlicher ist, dass man das Verb kaum je im Perfekt benutzt, denn hat gestammt klingt (für meine Ohren) mindestens so merkwürdig wie ist gestammt, außerdem verträgt sich das Verb semantisch nicht gut mit der Bedeutung von Perfektkonstruktionen.
Texte