a b c d e f g h i j k l
m n o p q r s t u v w z
schämen
1. Sg. 2. Sg. Imp
schäme mich schämst dich schäm(e) dich
Praet (1.Sg.) Perf (1.Sg.) Konj 2 (1.Sg.)
schämte mich habe mich geschämt
Strukturen
sich für etwas schämen
Ich schäme mich für meine Dummheit.
Ich schäme mich dafür, dass ich eine Dummheit gemacht habe.
Beispiele
Du brauchst dich nicht zu schämen, wenn du Fehler machst. Das ist am Anfang ganz normal.
Als ich wieder nüchtern war, habe ich mich geschämt für den Blödsinn, den ich geredet hatte.
Ich habe mich dafür geschämt, dass ich so betrunken war.
Wortfamilie
die Scham
Wortfelder
gefühl
Texte