rüsten

1.Sg. 2.Sg. (unp. 3.Sg) Imp
rüste rüstest rüste
Praet 1./3.Sg. Perf 1.Sg. (unp. 3.Sg.) Konj 2 1.Sg.
rüstete habe gerüstet

Strukturen

sich rüsten (FÜR etwas)
Ich rüste mich (für den Kampf).

Beispiele

Ich rüste mich für den Kampf. (= Ich bereite mich darauf vor, früher indem ich die "Ritterrüstung" anlegte, allgemein indem ich mich bewaffne, die notwendigen Maßnahmen treffe, um zu gewinnen.)
Die Parteien rüsten sich für den bevorstehenden Wahlkampf.

Wortfamilie

die Rüstung

Wortfelder kampf |