nachgeben

(g3)
1.Sg. 2.Sg. (unp. 3.Sg) Imp
gebe nach gibst nach gib nach
Praet 1./3.Sg. Perf 1.Sg. (unp. 3.Sg.) Konj 2 1.Sg.
gab nach habe nachgegeben gäbe nach

Strukturen

jmdm/etwas nachgeben
Ich gebe dir nach.
Ich gebe deinem Wunsch nach.

Beispiele

Ich gebe dir nach. (= Ich tue - am Ende einer Diskussion ... - , was du willst.)
Zuerst wollte Lisa nicht nach Italien in Urlaub, aber dann hat sie nachgegeben.
Am Ende hat sie schließlich meinem Wunsch nachgegeben.
Ich habe dir schon so oft nachgegeben. Diesmal tun wir, was ich will.

Wortfamilie

nachgiebig
die Nachgiebigkeit

Wortfelder diskussion |

t e x t -> Schlechtes Gedächtnis