a b c d e f g h i j k l
m n o p q r s t u v w z
laeuten
1.Sg. 2.Sg. (unp. 3.Sg) Imp
läute läutest läute
Praet 1./3.Sg. Perf 1.Sg. (unp. 3.Sg.) Konj 2 1.Sg.
läutete habe geläutet
Strukturen
etwas läutet
Die Glocke läutet.
etwas läuten
Ich läute die Glocke.
Beispiele
Am Ostersonntag läuten die Glocken lang.

Ich läute die Glocke. (= Ich bringe sie zum Läuten.)

Ich läute an der Tür. (= Ich drücke den Klingelknopf.)
Es hat geläutet.
Bedeutung
klingeln
Anmerkung
Der Duden hält die beiden letzten Beispiel für »landsch., bes. südd., österr.«, also für nur da üblich, woher ich komme. Na dann sagen Sie lieber klingeln, wenn Sie in Berlin sind, außer Sie läuten mal an meiner Tür.