konkurrieren

1.Sg. 2.Sg. (unp. 3.Sg) Imp
konkurriere konkurrierst konkurrier(e)
Praet 1./3.Sg. Perf 1.Sg. (unp. 3.Sg.) Konj 2 1.Sg.
konkurrierte habe konkurriert

Strukturen

(um etwas) konkurrieren
Die Bewerber konkurrieren um die Stelle.

Beispiele

Die Unternehmen konkurrieren um die Rohstoffe in diesem Land.
Die Parteien konkurrieren um W√§hlerstimmen, um „die Gunst der W√§hler“.

Wortfamilie

die Konkurrenz, -,

Wortfelder wirtschaft |