a b c d e f g h i j k l
m n o p q r s t u v w z
erwarten
1. Sg. 2. Sg. Imp
erwarte erwartest erwarte
Praet (1.Sg.) Perf (1.Sg.) Konj 2 (1.Sg.)
erwartete habe erwartet 
Strukturen
jmdn/etwas erwarten
Ich erwarte einen Brief.
Ich erwarte Hilfe von dir.
Ich erwarte, dass du mir hilfst.
Beispiele
Ich warte noch, bis der Briefträger kommt, weil ich ein wichtiges Päckchen erwarte.
Ich erwarte am Wochenende Besuch. (= Ich weiß, dass Besuch kommt, der Besuch ist verabredet.)
Lisa erwartet ihr drittes Kind. (= Sie bekommt ihr drittes Kind, ist zum dritten Mal schwanger.)
Ich erwarte eine globale Wirtschaftskrise. (= Ich rechne damit, glaube, dass sie kommt.)
Ich erwarte deine Unterstützung. (= eigentlich eine Aufforderung: Ich finde, dass du mich unterstützen musst, ich halte es für selbstverständlich, du schuldest mir das.)
Ich erwarte, dass du mich unterstützt.
Ich erwarte, Unterstützung zu bekommen. (= Ich nehme an, rechne damit, dass ich Unterstützung bekomme, oder: Ich halte es für selbstverständlich - wie im letzten Satz.)
Wortfelder
hoffen
Texte