empfangen

(g3)
1.Sg. 2.Sg. (unp. 3.Sg) Imp
empfange empfängst empfang(e)
Praet 1./3.Sg. Perf 1.Sg. (unp. 3.Sg.) Konj 2 1.Sg.
empfing habe empfangen empfinge

Strukturen

jmdn empfangen
Ich empfange dich.

etwas empfangen
Ich empfange ein Lob.

Beispiele

Man hat uns mit einem fürstlichen Abendessen empfangen. (= Das war für unsere Ankunft vorbereitet worden.)
Wir wurden sehr freundlich empfangen.
Die Pokalgewinner wurden in ihrer Heimatstadt mit großem Jubel empfangen.

Er hat großes Lob für seine Leistungen empfangen (= erhalten).

Wortfamilie

der Empfang
der Empfänger