a b c d e f g h i j k l
m n o p q r s t u v w z
darbieten
1. Sg. 2. Sg. Imp
biete dar bietest dar biete dar
Praet (1.Sg.) Perf (1.Sg.) Konj 2 (1.Sg.)
bot dar habe dargeboten böte dar
Strukturen
etwas darbieten
Ich biete eine Fuge von Bach dar.
etwas bietet sich (jmdm) dar
Ein schreckliches Bild bot sich dar.
Beispiele
Das Orchester bot die 5. Symphonie von Schubert dar.

Als ich die Wohnung betrat, bot sich mir ein Bild des Schreckens (= ein sehr schlimmer Anblick) dar.
Anmerkung
Das „Bild des Schreckens“ ist schon recht „abgegriffen“ (zu oft benutzt), Sie können gerne darauf verzichten. Stattdessen eben: Mir bot sich ein furchtbarer, entsetzlicher, grauenhafter Anblick dar ... Vielleicht auch schöner, erfreulicher, hinreißender - aber negativ klingt es besser, oder zumindest interessanter.
Wortfamilie
die Darbietung, -, en
Texte