a b c d e f g h i j k l
m n o p q r s t u v w z
beschleunigen
1. Sg. 2. Sg. Imp
beschleunige beschleunigst beschleunige
Praet (1.Sg.) Perf (1.Sg.) Konj 2 (1.Sg.)
beschleunigte habe beschleunigt
Strukturen
FAHRER beschleunigt
Ich beschleunige.

(etwas) beschleunigen
Ich beschleunige das Auto.
Ich beschleunige die Bearbeitung der Dokumente.

etwas beschleunigt sich
Das Tempo der Krise beschleunigt sich.
Beispiele
Der Porschefahrer/der Porsche beschleunigte.
Warum beschleunigst du? Wir müssen gleich abbiegen.
Ich glaube nicht, dass man an dieser Stelle (des Klavierstücks) (das Tempo) so beschleunigen sollte. (Kein Accelerando!)

Der Preisanstieg hat sich im letzten Monat stark beschleunigt.
Anmerkung
Das Verb ist nicht besonders häufig und nicht besonders selten, nicht besonders wichtig und nicht unwichtig. Ich habe es aufgenommen, weil die Basis, das Adjektiv schleunig, kaum bekannt sein dürfte.
Wortfamilie
die Beschleunigung
Texte