berufen

1.Sg. 2.Sg. (unp. 3.Sg) Imp
berufe berufst beruf(e)
Praet 1./3.Sg. Perf 1.Sg. (unp. 3.Sg.) Konj 2 1.Sg.
berief habe berufen beriefe

Strukturen

jmdn berufen
Die Universit├Ąt beruft den Professor.
sich auf jmdn/etwas berufen
Ich berufe mich auf dich.
Ich berufe mich auf deine Worte.

Beispiele

Ich berufe mich auf dich. (Wenn ich z.B. einem Dritten sage, dass ich bestimmte Informationen oder eine Erlaubnis von dir bekommen habe.)
Ich berufe mich auf das Gesetz. (Ich weise darauf hin, dass das Gesetz mir Recht gibt, argumentiere damit.)
Ich berufe mich darauf, dass du mir die Erlaubnis gegeben hast.

Wortfamilie

die Berufung