a b c d e f g h i j k l
m n o p q r s t u v w z
beneiden
1. Sg. 2. Sg. Imp
beneide beneidest beneide
Praet (1.Sg.) Perf (1.Sg.) Konj 2 (1.Sg.)
beneidete habe beneidet 
Strukturen
jmdn um etwas beneiden
Ich beneide dich um deine Geduld.
Ich beneide dich darum, dass du so geduldig bist.
Beispiele
Ich beneide Anna um ihre Geduld. (= Ich wäre selbst gerne so geduldig.)
Ich glaube, Eva beneidet Lisa ein bisschen um ihren Charme.
Sie beneidet sie darum, dass sie so viele Freunde hat.
Anmerkung
Vgl. auch neidisch sein.
Wortfamilie
der Neid
Wortfelder
gefühl
Links
neidisch
gönnen
Texte