bekämpfen

(g3)
1.Sg. 2.Sg. (unp. 3.Sg) Imp
bekämpfe bekämpfst bekämpfe
Praet 1./3.Sg. Perf 1.Sg. (unp. 3.Sg.) Konj 2 1.Sg.
bekämpfte habe bekämpft

Strukturen

jmdn/etwas bekämpfen
Ich bekämpfe dich.
Wir müssen die Armut bekämpfen.

Beispiele

Dieser Politiker bekämpft seine Rivalen mit unfairen Mitteln.
Die Politik sollte den Drogenhandel energischer bekämpfen.

Anmerkung

Ich kämpfe gegen dich kann konkreter sein, man denkt dabei zuerst an einen wirklichen physischen Kampf (einen Boxkampf ...). Diese Interpretation ist bei jmdn bekämpfen nicht möglich.

Wortfamilie

der Kampf
die Bekämpfung

Wortfelder kampf |