a b c d e f g h i j k l
m n o p q r s t u v w z
aufführen
1. Sg. 2. Sg. Imp
führe auf führst auf führ(e) auf
Praet (1.Sg.) Perf (1.Sg.) Konj 2 (1.Sg.)
führte auf habe aufgeführt
Strukturen
WERK aufführen
Wir führen die "Zauberflöte" auf.

sich SO aufführen
Er führt sich auf wie ein Irrer.
Beispiele
Am Goethe-Theater werden in dieser Saison nur Dramen der Klassiker aufgeführt.

Er führt sich auf wie ein Irrer. (= Er benimmt sich so.)
Anmerkung
Im zweiten Beispielsatz hat das Verb also eine ganz andere Bedeutung. Es gehört nicht ganz auf die Stilebene von sich benehmen, sondern ist etwas familiärer, also jedenfalls Vorsicht beim Gebrauch.
Wortfamilie
die Aufführung, -, -en
Wortfelder
kunst
verhalten
Texte