a b c d e f g h i j k l
m n o p q r s t u v w z
ankündigen
1. Sg. 2. Sg. Imp
kündige an kündigst an kündige an
Praet (1.Sg.) Perf (1.Sg.) Konj 2 (1.Sg.)
kündigte an habe angekündigt
Strukturen
(jmdm) jmdn/etwas ankündigen
Ich kündige dich an.
Ich kündige die Veranstaltung an.
Ich kündige an, dass eine Veranstaltung stattfinden wird.
jmd/etwas kündigt sich an
Ich kündige mich an.
Unheil kündigt sich an.
Beispiele
Die Lehrerin hat (den Teilnehmern) den Test nicht angekündigt. (= Sie hat ihnen vorher nicht gesagt, dass es einen Test geben wird.)
Der Test wurde den Kindern nicht angekündigt.
Hast du den Kindern schon angekündigt, dass wir morgen wegfahren? (= Hast du es ihnen mitgeteilt?)
Sie hatte angekündigt, dass der Auftrag bis zum Wochenende erledigt sein würde, aber ...
Er hatte angekündigt, vor dem Essen zurück zu sein/zurück sein zu wollen, aber tatsächlich kam er lange danach.

Ich kündige dich an (= deinen Besuch, Auftritt).

Für morgen ist Regen angekündigt.
Auch einige Vorträge sind angekündigt. (= ... stehen auf dem Programm.)
Vom Vorsitzenden wurden härtere Strafen für Dopingsünder angekündigt.

Der Bürgermeister hat sich zu einem Besuch in der Fabrik angekündigt.
Die Revolution hatte sich schon lange vor 1789 angekündigt.
Da kündigt sich Unheil an.
Eine Sensation kündigte sich an.
Anmerkung
ein unangekündigter Besuch
ein unangekündigter Test
Wortfamilie
die Ankündigung, -, -en
Wortfelder
information
Texte