a b c d e f g h i j k l
m n o p q r s t u v w z
übel nehmen
1. Sg. 2. Sg. Imp
nehme übel nimmst übel nimm übel
Praet (1.Sg.) Perf (1.Sg.) Konj 2 (1.Sg.)
nahm übel habe übel genommen nähme übel
Strukturen
jmdm etwas übel nehmen
Ich nehme dir deine Unhöflichkeit übel.
Ich nehme dir übel, dass du meinen Geburtstag vergessen hast.
Beispiele
Ich nehme so schnell nichts übel. (= Ich ärgere mich nicht schnell über andere Leute.)
Diese Frau hat solchen Charme, ich kann ihr einfach nichts übel nehmen.
Nehmen Sie's mir bitte nicht übel, aber Ihre Ansichten finde ich sehr merkwürdig.
Lisa hat (es) ihrem Mann sehr übel genommen, dass er sie belogen hat.
Wortfelder
ärger
Texte