Weltanschauung

(mittel)
Ein Mann, der sich die Welt sehr genau angeschaut hat, schreibt über Weltanschauungen.
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
Humboldt
-------------------------

Kommentar

Manche Ideologien sind also etwas weltfremd. Was leider nicht bedeutet, dass sie nicht großen Einfluss auf die Welt haben können.
Goethezeit

Autor und Werk

Alexander von Humboldt, 1769-1859, war ein berühmter Forscher und Reisender. Ob das Zitat tatsächlich von ihm stammt, ist nicht ganz sicher.
Nach seinem Bruder, dem ebenso bekannten Wilhelm von Humboldt, ist eben die Berliner „HU“, die Humboldt-Universität, benannt.

Verben

anschauen