Traurige Nymphe

(mittel)
Was hat uns Claudio Monteverdi, der große italienische Komponist, Neues gebracht?
In der Zeit, als ich geboren wurde, wäre kein Komponist auf den Gedanken gekommen, eine Nymphe ein Klagelied singen zu lassen.
Monteverdi
-------------------------

Kommentar

Monteverdi aber kam dann auf diese Idee und schrieb - u.a. - den berühmten "Lamento della ninfa".

Das klingt gar nicht so spektakulär, aber womöglich beginnt damit die Musik, wie wir sie kennen und lieben; mit einer traurigen Nymphe.
Außerdem hat Monteverdi, mehr oder weniger, auch die Oper erfunden.
17. Jhd.

Autor und Werk

Claudio Monteverdi, 1567–1643.
"Lamento della ninfa" stammt aus seinem 8. Madrigalbuch, das Zitat aus einer interessanten Arte-Produktion zu Monteverdi.

Verben

geboren kommen singen lassen
20190427