Dionys 3

(schwer)
Was der Tyrann nicht erwartet hatte: Damon kehrt tatsächlich zurück, um den Freund auszulösen. So spricht er nun berühmte Worte zu den beiden Freunden:
... Es ist euch gelungen,
Ihr habt das Herz mir bezwungen;
Und die Treue, sie ist doch kein leerer Wahn;
So nehmet auch mich zum Genossen an!
Ich sei, gewährt mir die Bitte,
In eurem Bunde der Dritte.
Schiller
-------------------------

Kommentar

So spricht also der „Wüterich“ in der letzten Strophe der „Bürgschaft“. Der Tyrann ist sehr gerührt, verzeiht den Mordversuch und will der Freund der beiden edlen Menschen werden: der sprichwörtliche „Dritte im Bunde".

Die entscheidende Stelle oben ist: »Und die Treue, sie ist doch kein leerer Wahn«. Also nicht nur ein Wort, eine Illusion - es gibt Treue zwischen Menschen, Bereitschaft, sich selbst zu opfern, kurz: Es gibt das Gute in der Welt - der Mensch muss es nur wollen. Schiller ist ein „idealistischer“ Dichter.

Heute kann man die dichterischen Formen, die Schiller für seine Ideen gefunden hat, nicht mehr immer ganz ernstnehmen. Aber die Fragen, mit denen sich dieser Dichter und Denker auch in vielen theoretischen Schriften befasst hat, sind noch unsere Fragen, und auch seine Antworten sind noch höchst anregend.
Goethezeit

Autor und Werk

Die berühmte „Bürgschaft“ von Friedrich Schiller, dem zweiten im deutschen Klassiker-Bunde. Und jetzt wissen Sie ja auch, worauf man mit „der/die xte im Bunde“ anspielt. Besonders originell ist es nach 200 Jahren natürlich nicht mehr.

Links

Aranjuez

Verben

gelingen bezwingen annehmen gewähren