Deutsche Barbaren

(mittel)
Von einem "Zivilisationsbruch" spricht man in Deutschland mit Bezug auf das schrecklichste Ereignis seiner Geschichte.
Die Deutschen, die früher als eines der zivilisiertesten Völker der Erde gegolten hatten, hatten sich als barbarischer erwiesen als die unverbesserlichsten "Barbaren" in der langen Geschichte der Menschheit.
Stuurman
-------------------------

Kommentar

The Germans, formerly respected as one of the most highly civilized peoples on the earth, had proved more barbaric than the most inveterate "barbarians" in the long history of humanity.

Das Interessante ist, dass laut Verfasser die Deutschen auf diese Weise wenigstens einen (natürlich völlig unfreiwilligen) Beitrag zur Beförderung der Menschenrechte geleistet haben sollen. Drei Jahre nach Ende des 2. Weltkriegs wurde ja die Menschenrechtserklärung der Vereinten Nationen beschlossen, in deren Präambel ebenfalls auf die deutschen Barbareien angespielt wird.
20. Jhd.

Autor und Werk

Siep Stuurman, niederländischer Historiker.
In "The Invention of Humanity", 2017.

Verben

gelten erweisen
20190428


www.d-seite.de - Aufgaben, Texte, Links - Gerhard Antretter, 2015 - 2019