Denken und Lenken
Der Mensch denkt und Gott lenkt.
-----
Kommentar
Der Mensch macht Pläne usw., aber Gott allein lenkt alles Geschehen auf Erden. Das ist natürlich fromm gedacht (und angeblich biblisch inspiriert). Man kann auch schreiben:
Der Mensch denkt, Gott lenkt ...
Das ist weniger fromm: Aber in Wirklichkeit gibt es keinen Lenker der menschlichen Geschicke, oder er kümmert sich nicht um uns ...
Verben
denken lenken