Das Vaterland

(leicht)
... ist auch eine Religion?
Denn das Vaterland ist auch eine Religion.
Jünger
-------------------------

Kommentar

Was sagt uns das? Will jemand patriotische Religionsverächter darauf hinweisen, dass ihre Haltung nicht stimmig ist?

Das würde ich manchmal gerne tun, aber der Autor hat es anders gemeint.

Er wurde nach dem Ersten Weltkrieg mit einem Buch namens "In Stahlgewittern" bekannt, in dem er seine Kriegserlebnisse beschreibt - nicht in pazifistischer Absicht. Er meint es ernst mit dem Vaterland, für das man auch zu sterben bereit sein muss, wie für die Religion.
20. Jhd.

Autor und Werk

Ernst Jünger, 1895-1998.
Aus dem Jahr 1925.

Verben

sein
20180711